PROVIS – Die Schweiz baut mit uns.

Gesamtlösung Bauprojekt­management

PROVIS unterstützt das gesamte Leistungsmodell gemäss SIA 112 und dient als modulares Arbeitswerkzeug für die Bauprojektleitenden in der administrativen und finanziellen Planung, Steuerung und Führung von Bauprojekten aller Art.

Dabei werden neben der Kostenplanung und Projektsteuerung auch Ausschreibung, Vertragswesen, Termin- und Leistungserfassung, Risiko- und Qualitätsmanagement sowie Reporting abgedeckt. Die CRM-Funktionalitäten bieten eine MS-Office-Anbindung mit Datenaustausch, Versand elektronischer Nachrichten, Dokumentenablage u.v.m.

Ebenso unterstützt PROVIS die Finanzplanung, Budgetierung und Kreditadministration über Mehrjahreszeiträume.

Die Lösung ist mandantenfähig und kann Gruppen- oder Filialstrukturen mit unterschiedlichen rechtlichen Organisationseinheiten abdecken. Dabei kann die Berechtigungsstruktur in feinster Granularität in der Funktionalität als auch im Datenbereich definiert werden. Workflows sowie Freigabe- und Visumsprozesse sind ebenso im Standard enthalten. Externe Stellen (z.B. Planer, Architekten, Unternehmer) können auf Wunsch ebenfalls projektspezifisch auf die Lösung zugreifen und z.B. punktuell Daten erfassen (Leistungsstände, Rechnungen).

Die Software zeichnet sich durch eine hohe Integrationsfähigkeit aus und kann passgenau in bestehende Prozess- und Systemlandschaften eingefügt werden. PROVIS unterstützt Sie im Rahmen der Einführung und weiteren Nutzung in der Optimierung der Prozesse und Arbeitsabläufe. Zudem bestehen Schnittstellenadapter für den uni- oder bidirektionalen Datenaustausch mit verschiedensten Umsystemen (z.B. SAP, Abacus, MIS-Systeme, Navison, MS Dynamics). Ebenso können elektronische Dokumente aus anderen Systemen (DMS) übernommen oder in Workflows angezeigt werden.

Eine zeitlich abgestufte Einführung und Betriebsaufnahme einzelner Komponenten (Module) ist jederzeit möglich. Durch die planmässige und gezielte Weiterentwicklung der Software garantiert PROVIS einen hohen Investitionsschutz und die technische und funktionale Fortentwicklung der Lösung als «Best-Practice-Ansatz» in der Schweiz. Im Rahmen der Wartung werden Ihnen regelmässig neue Releases mit funktionalen und technischen Erweiterungen zur Verfügung gestellt. Trotz weitreichenden kundenspezifischen Individualisierungsmöglichkeiten ist die Release-Fähigkeit jederzeit gewährleistet. Die Lösung ist umfangreich in deutscher und französischer Sprache dokumentiert und verfügt über eine Online-Hilfe-Funktion.

Als Teil der Wartung steht Ihnen ein erfahrenes Support-Team in Winterthur telefonisch zur Verfügung. Ebenfalls umfasst der Support die Möglichkeit des direkten Systemzugriffs mittels Fernwartung (1st und 2nd Level Support).

Funktionsübersicht PROVIS Gesamtlösung
Leistungsmodell SIA 112


Key Features

Information

Information

Projekte und Meilensteine
Kreditoren-, Debitoren- und Mitarbeiteradressen
Anlagen, Liegenschaften, Grundstücke
Aufgaben, Dokumente, Journale
CRM-Aktionen
Synchronisation Microsoft Outlook

Kalkulation

Kalkulation

Kostenplanung top-down/Datenimport BIM
Berechnungselemente und Artikelpositionen
Verwaltung von Preislisten
Bezugsgrössen und Kennwerte
Generieren von Kostenvoranschlägen

Ausschreibung

Ausschreibung

Ausschreibung nach NPK
Datenaustausch SIA-451
Automatisierter Versand der Leistungsbeschreibung
Unternehmerpreise, Konditionen, Preisvergleiche
Eignungs- und Zuschlagskriterien

Vergaben

Vergaben

Vergabeanträge
Vergabeüberwachung
Erstellen von Werkverträgen

Buchhaltung

Buchhaltung

Kostenmutationen
Kreditoren-Verträge und Zahlungen
Unternehmerqualifikation
Endkostenprognose
Debitoren-Verträge, Rechnungen und Zahlungseingänge
Schnittstellen zu Buchhaltungsprogrammen, Visumsprozesse

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Digitalisiertes Pendenzen- und Mängelmanagement
Raumbücher, Pläne, individuelle Protokolle/Deckblätter
QR-Codes zur lokalen Identifikation von Positionen/Geräten
APPs für Tablet und Smartphone (offline einsetzbar)
Datenaustausch APPs über Web-Service

Leistung

Leistung

MA-Leistungsplanung und Überwachung
Auslastungsübersicht
Stunden- und Spesenerfassung
Visumsprozesse

Management

Management

Finanz- und Liquiditätsplanung
Risikomanagement
Cockpits mit Visumsprozess
Projektübergreifende Auswertungen

Schnittstellen

Schnittstellen

Integration über Schnittstellen zu ERP-Finanzsystemen

Workflows

Workflows

ab PROVIS 2018
Prozesse können jederzeit und an jedem beliebigen Prozesspunkt an eine nächste Fachstelle oder Person zur Weiterbearbeitung oder zum Visum übergeben werden. Die Prozessschritte bzw. Visa werden im Sinne einer Verlaufsübersicht (Historie) in der Datenbank gespeichert. Kompetenzregelungen können dabei abgebildet werden (Rollen und Personen)

Budget/Kredite

Budget/Kredite

ab PROVIS 2018
Ein umfassende Budget- und Kreditverwaltung ermöglicht das Führen von Rahmen- und/oder Projektkrediten. Kredite können auch Projektphasen/Teilprojekten zugeordnet werden. Ebenso können Kreditnachträge verarbeitet werden. Der Datenaustausch zu ERP Systemen ist gewährleistet.

Scanning

Scanning

ab PROVIS 2018
Ein integrierter Scanningprozess steht in allen Modulen zur Verfügung. Dokumente können eingescannt und an einen Workflow übergeben werden. Die gescannten Dokumente werden in der Datenbank abgelegt und können in allen Prozessen angezeigt werden. Ebenso können Dokumente verwaltet und gesucht werden.

Dashboard

Dashboard

ab PROVIS 2018
Kennzahlen und Grafiken können für ein oder mehrere Projekte im Dashboard angezeigt werden. Die Datenreihen (Perioden) und Inhalte können dynamisch verändert werden. Mit dem Dashboard steht ein integriertes, dynamisches BI-Tool zur Verfügung. Fremddaten können ebenfalls eingebunden werden.

Snap

Snap

ab PROVIS 2018
Formulareditor mit Datenbankfunktionen («Serienbriefe»). Formulare können vom Kunden nach Instruktion selbständig erstellt und unterhalten werden. Es besteht ein Datenbankzugriff (d.h. Daten können als Variablen in den Formularen eingebunden werden). Snap kann auch bestehende Formulare aus dem Crystal-Reports ablösen.

Web-Services

Web-Services

ab PROVIS 2018
Eine Webbasierte Datenaustauschplattform, für den Austausch von Daten mit mobilen Endgeräten oder mit anderen Systemen (Schnittstellenersatz).